Halos

Halophänomen / Fennbogen

Das war eine Ankunft in Hammelburg! Wir kamen gerade aus dem Kurzurlaub zurück, als in Hammelburg ordentlich Nebel herrschte. Bei genauer Betrachtung konnte man erkennen, dass er auskristallisierte und die kleinen Eiskristalle langsam zu Boden sanken. Die Luft war still. Wie sich später herausstellen sollte, war genau das die Voraussetzung […]

Read More

Halophänomen vom 14.08.2012

Von Halophänomenen spricht man erst, wenn mindestens fünf Halo-Erscheinungen gleichzeitig (oder zumindest in zeitlichem und örtlichen Zusammenhang) beobachtet werden können. Während unseres Urlaubs am Brombachsee konnten wir Mitte August genau das beobachten. Ähnlich wie beim gespiegelten Regenbogen (dazu gibt es einen erklärenden Artikel) können auch Nebensonnen vom Wasser nicht gespiegelt […]

Read More

Halophänomen vom 21.09.2012

Von Halophänomenen spricht man erst, wenn mindestens fünf Halo-Erscheinungen gleichzeitig (oder zumindest in zeitlichem und örtlichen Zusammenhang) beobachtet werden können. Dies war am späteren Nachmittag des 21.09.2012 in Hammelburg mit insgesamt sieben Haloarten der Fall: 22°-Ring, Oberer Berührungsbogen, Nebensonnen, Horizontalkreis, Parrybogen, 120°-Nebensonne und Zirkumzenitalbogen. Der Fachmann würde sogar den extrem […]

Read More